Home



Saxophonist Bernd Delbrügge (Soulcats) und BAP-Bassist Werner Kopal sind musikalische Gourmets. Mit ihren Kollegen verstehen sich prächtig auf das Anrichten von Grooves und kochen auch solistisch nicht auf kleiner Flamme. 60th Soul Jazz und Motown Grooves sind die Zutaten für ihre Soulkitchen. Musik, die den Zuhörer in eine Zeit versetzt, in der vier Instrumente ausreichten, um eine gute Party zu schmeissen.

Man stelle sich eine Bar oder einen Club vor. Natürlich geht es auch auf einem Festival, in einer Kirche oder in einer Küche. Vier Herren bauen ein bescheidenes Retro-Instrumentarium auf, bestehend aus Orgel, Schlagzeug, Bass und Saxophon. Man kann auch noch Mikrofone davor stellen, muss man aber nicht, und diese Soulkitchen braucht nicht einmal viel Strom. Zur Not geht es auch (fast) unplugged.

SOULMEN4 sind:
Bernd Delbrügge, saxophon & vocals || Werner Kopal, bass
Dirk Ferdinand, dr || Till Schumacher, keys

Und hier geht´s zur Seite der Soulcats. Da spielen die Herren dieser Kapelle Soulmusik in großer Besetzung. Einfach auf das Logo klicken.

fb